Redaktionsschlussvorverlegung wegen den Osterfeiertagen sowie dem 1. Mai


AMTLICHER TEIL

 

Die Osterfeiertage machen eine Vorverlegung des Redaktionsschlusses erforderlich.

Karfreitag:

Die Textbeiträge für die 16. KW 2019 müssen der Verbandsgemeindeverwaltung (auch über cms) bereits bis Donnerstag, den 11.04.2019, 16.00 Uhr, vorliegen.


Ostermontag:
Die Textbeiträge für die 17. KW 2019 müssen der Verbandsgemeindeverwaltung (auch über cms) bereits bis Mittwoch, den 17.04.2019, 16.00 Uhr, vorliegen.

Der 1. Mai macht eine Vorverlegung des Redaktionsschlusses erforderlich.

Die Textbeiträge für die 18. KW 2019 müssen der Verbandsgemeindeverwaltung (auch über cms) bereits bis Donnerstag, den 25.04.2019, 16.00 Uhr, vorliegen.

 
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Cookies akzeptieren