/ Ausweis und Pass / Reisepass / Kinderreisepass Änderung

Leistungsbeschreibung

Die Daten im Kinderreisepass müssen immer aktuell sein und Änderungen wie Namen, Wohnort oder sonstige Änderungen der zuständigen Stelle gemeldet werden.

Voraussetzungen

Antragsberechtigt sind die Sorgeberechtigten (in der Regel die Eltern).

Welche Unterlagen werden benötigt?

Gegebenenfalls die Zustimmungserklärung der oder des anderen Sorgeberechtigten beziehungsweise Sorgerechtserklärung oder Negativbescheinigung vom zuständigen Jugendamt.

Welche Gebühren fallen an?

Für die Berichtigung von Wohnortangaben

Gebühr: 6,00 €

Für die Verlängerung oder Änderung sonstiger Angaben im Kinderreisepass

Rechtsgrundlage

Zuständige Mitarbeiter

Zugeordnete Abteilungen

Enthalten in folgenden Kategorien

 
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Cookies akzeptieren