Traumschleife Layensteig Strimmiger Berg
Altstrimmig
Das Wappen der Ortsgemeinde Altstrimmig

Eine besondere Stellung unter den Hunsrückgemeinden der Verbandsgemeinde Zell (Mosel) nehmen die vier Gemeinden des sogenannten Strimmiger Berges (Altstrimmig, Forst, Liesenich und Mittelstrimmig) ein. Sie haben sich in den zurückliegenden Jahren besonderes engagiert an den Landeswettbewerben "Unser Dorf soll schöner werden" beteiligt und dabei hervorragende Ergebnisse erzielt. So kommt es nicht von ungefähr, daß jedes Jahr viele Gäste aus nah und fern in diese Gemeinden kommen, um dort ihren Urlaub zu verbringen. Gut bürgerliche Gaststätten in Liesenich und Mittelstrimmig sind Geheimtips für viele Urlauber. Der Strimmiger Berg hat ein gutes Netz ausgebauter Wanderwege und verfügt über zahlreiche Freizeitangebote.

Altstrimmig mit seinen Fachwerkhäusern

Aber auch für das Wohnen sind diese Gemeinden besonders gut geeignet. Ausgewiesene Baugebiete, in denen es preiswerte Baugrundstücke gibt, locken nicht nur einheimische Familien an.

Eine besondere Attraktion stellt das Heimatmuseum in Mittelstrimmig dar, dass aufgrund einer Initiative des örtlichen Heimat- und Verkehrsvereins in einer alten Mühle, die durch einen Anbau erweitert wurde, entstanden ist.



Ortsbürgermeister Hans-Peter Peifer
Im Wiesengrund 10
56858 Altstrimmig

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters Hans-Werner Peifer

  • nach telefonischer Vereinbarung

⇒ Ausgesuchte statistische Kennzahlen
     (Hinweis: Klick auf Themenfeld führt zu
                        ausführlicheren Informationen)