Pünderich

Um zur Internetseite der Ortsgemeinde zu gelangen, klicken Sie bitte auf das Wappen

 


Fachwerkidylle und Romantik pur bietet Pünderich seinen Gästen und Besuchern. Die Moseluferstraße (B53) führt landseitig an Pünderich vorbei, so daß der Ort tatsächlich direkt an der Mosel liegt und nicht durch Durchgangsverkehr von der Flußlandschaft getrennt wird. So können Wanderer und Radfahrer in Pünderich eine weitgehend autofreie Mosel erleben.

Im Sommer ist der reizvolle Ort ein wahres Blumenmeer. Viele stille Winkel und Plätze laden zum Sitzen, Sonnen und Träumen ein. - Die ortstypischen Straßen und Hausgärten, rankende Rosen- und Rebstöcke haben dem Ort zum Titel "Schönstes Dorf im Regierungsbezirk Koblenz 1984" und zu vielen Preisen im Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" verholfen.

Im historischen Ortskern wurde eine Vielzahl von stilvollen, jahrhundertealten Fachwerkbauten kunstvoll restauriert, so daß der Ort als ganzes schon eine echte Sehenswürdigkeit darstellt. Lassen Sie sich bei einem gemütlichen Bummel durch den Ortskern in die Traumwelt des Mittelalters entführen; hier können Sie auf eindrucksvolle Weise die Fachwerk-Entwicklung von Anfang des 16.bis Ende des 18.Jahrhunderts verfolgen oder sich auch einfach nur von der Schönheit alter Baukunst verzaubern lassen! Eine touristische Attraktion ist auch die Moselfähre, die beide Ufer verbindet. Gleich am Fährkopf bilden das "Alte Fährhaus" aus dem Jahre 1621 und das "Alte Rathaus" von 1548 ein prächtiges Ensemble. Das mit aufwendigen Schnitzereien verzierte Fährhaus und das gotische Rathaus mit seinem runden Treppenturm gelten als Musterbeispiel dekorativen Fachwerks an der Mosel. Sehenswert sind auch die alten Zehnt- und Kelterhäuser sowie die alte Pfarrkirche, deren Innenausstattung in spätbarocken Formen noch ganz erhalten ist. Die Orgel von 1815 stammt aus der Werkstatt des berühmten Orgelbauer Stumm.

Nach einem so ausgiebigen Rundgang durch Pünderich verhilft eine Wassertretanlage nach Kneipp zu neuem Schwung und Elan.

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters Rainer Nilles

  • nach telefonischer Vereinbarung

Telefon
06542 900020

Internet
www.puenderich.de

 
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Cookies akzeptieren